Frage zum Schlüter Profi Trac 5000 TVL

Offenes Forum - auch Gastbeiträge möglich
Antworten
Freund der Schlüter

Frage zum Schlüter Profi Trac 5000 TVL

Beitrag von Freund der Schlüter » 14.01.2011, 09:39

Hallo!

Eigentlich gibt es ja nur einen Prototypen des genannten Schleppers, allerdings gibt es Fotos von verschiedenen Ausführungen
was mich etwas ratlos macht. Zum einem das bekannte Schlüter Poster der 5000ers vor der Schlüter Villa. Bei diesem Bild sieht
man jedoch weder Luftfilter noch Auspuffendrohre http://cgi.ebay.de/Schluter-Profi-Trac- ... 4aa78cd6c1 . Zum anderen gibt es bspw. diese Bild: http://hulza.files.wordpress.com/2009/0 ... g_4578.jpg und in dieser Ausführung
sieht man ihn häufiger abgelichtet. Ich meine mich auch zu erinnern, daß bei einem Besuch im Schlüter Werk vor zig Jahren die letzt genannte Variante zu sehen war.

Kann mir wer erklären wodurch diese Unetrschiede zu erklären sind?

Danke und Gruß!

Benutzeravatar
Matthias
Schlüter-Fahranfänger
Beiträge: 98
Registriert: 05.10.2007, 16:13
Wohnort: Greven

Re: Frage zum Schlüter Profi Trac 5000 TVL

Beitrag von Matthias » 14.01.2011, 10:58

Ist ein und derselbe!

Der 5000er ist in seiner Laufbahn mehrmals umgebaut worden. Das Poster zeigt ihn in der Urversion wie er ganz zu Anfang aussah. Dass Luftansaugung und Auspüffe fehlen ist bei Schlüter-eigenen Fotos keine Seltenheit. Für die Aufnahmen sind selbige aus optischen Gründen oftmals abgebaut worden, auch bei den anderen Baureihen.

Nach der Erprobung in Jugoslavien ist er dann wie gesagt mehrmals modifiziert worden bis zu der Version auf dem zweiten Foto. So sieht er heute noch aus.


Ich häng mal ein paar Bilder an, auf denen man das ganz gut sieht.

1. Urversion vom Poster; keine vorderen Arbeitsscheinwerfer, Auspüffe durch die Haube
2. Einsatz in Jugoslavien; Auspüffe noch durch die Haube, aber seitlich verlegt, Arbeitsscheinwerfer vorne an der Kabine
3. Werksfoto; lange Luftansaugungen, Zusatztanks auf den Kotflügeln
4. Einsatz auf einem Feldtag (Schlepper noch im Werksbesitz); Luftansaugungen kürzer, HighSpeed Beschriftung
Dateianhänge
12.jpg
(41.16 KiB) 825-mal heruntergeladen
6.jpg
(141.95 KiB) 818-mal heruntergeladen
4.jpg
(45.28 KiB) 776-mal heruntergeladen
11.jpg
(125.97 KiB) 801-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Matthias am 14.01.2011, 11:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MasterP
Schlüterfahrer
Beiträge: 125
Registriert: 01.12.2010, 09:49
Wohnort: Sonst wo!

Re: Frage zum Schlüter Profi Trac 5000 TVL

Beitrag von MasterP » 14.01.2011, 11:01

Die Gitter vorne im Verkleidungsträger wurden nach der Erprobung vergrößert und durch das Netz ersetzt damit der Kühler mehr Luft bekommt, die Auspuffrohre wurden versetzt das der Motor die Abgase ansaugte und dadurch Leistung verlor. Und Herr Schlüter baute bei Werbe aufnahmen so ziemlich immer den Auspufftopf ab.
Und die Zusatztanks auf den Kotflügeln wurde dann auch noch angebracht.

Freund der Schlüter

Re: Frage zum Schlüter Profi Trac 5000 TVL

Beitrag von Freund der Schlüter » 14.01.2011, 17:54

Hallo und vielen Dank für Eure Erklärungen!

Es war mir nicht bekannt, daß zu Fotozwecken diese Teile abmontiert wurden und das es wohl aus Entwicklungsgründen verschiedene "Stadien" des 5000ers gab.

Mir persönlich gefällt die letzte, ich nenne sie mal "Stetter-Variante" noch am besten! Die "Hörner" schinden m.E. richtig Eindruck! :thumbs:

thorsten

Re: Frage zum Schlüter Profi Trac 5000 TVL

Beitrag von thorsten » 14.01.2011, 19:21

...das mit den Foto´s auf Prospekten, etc. ohne Esse drauf ist korrekt! Nur komischerweise habe ich noch kein Bild vom Fünfer ganz ohne Rohre gesehen! Manchmal hat man auch einen Dreifünfer ohne Auspuff abgelichtet u. ihn als Fünfer deklariert! :rolleyes: Aber vielleicht gibt´s ja doch Bilder vom echten Fünfer ohne den Doppelflutern...?!

greetz ;)

Benutzeravatar
Christian Ludden
Anton Schlüter
Beiträge: 591
Registriert: 06.03.2007, 19:41

Re: Frage zum Schlüter Profi Trac 5000 TVL

Beitrag von Christian Ludden » 14.01.2011, 19:29

thorsten hat geschrieben:...das mit den Foto´s auf Prospekten, etc. ohne Esse drauf ist korrekt! Nur komischerweise habe ich noch kein Bild vom Fünfer ganz ohne Rohre gesehen! Manchmal hat man auch einen Dreifünfer ohne Auspuff abgelichtet u. ihn als Fünfer deklariert! :rolleyes: Aber vielleicht gibt´s ja doch Bilder vom echten Fünfer ohne den Doppelflutern...?!

greetz ;)
Im Buch von Riedel sind drei Fotos vom 5000er ganz ohne Rohre! Gab es auch mal als Poster.

Antworten