Schlüter Super Trac Digital-Modell

Offenes Forum - auch Gastbeiträge möglich
Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Schlüter Super Trac Digital-Modell

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 20:28

(Copyright liegt beim Urheber. Weitergabe der Bilder nur unter Angabe der Quelle {Schlüter-Fanpage.de})

Sicherlich erinnern sich noch einige an mein angefangenes Super Trac Modell, dass ich mit Catia konstruiert hatte...
Bild

Leider ist dieser Beitrag beim Crash verloren gegangen. Zwischenzeitlich habe ich weiterkonstruiert und möchte nun einen neuen Thread über diese Konstruktion machen, um hier einige Bilder zu zeigen.

Zuerst noch mal die Draht-Darstellung, einige sollten diese Bild schon mal gesehen haben...
Bild
Zuletzt geändert von Harm-Hendrik Lange am 21.04.2008, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 20:41

Auch sollten noch einigen die Bilder bekannt sein, wie man aus dem recht künstlich aussehendem Modell nach einiger Nachbearbeit mit einem anderem Programm noch optisch einige Verbesserungen durchführen kann. Daher noch diese bereits im Forum gezeigten Bilder...

Bild

Bild


Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
nibblerrick
Anton Schlüter
Beiträge: 717
Registriert: 31.03.2007, 13:54
Wohnort: Versmold (OWL)

Beitrag von nibblerrick » 21.04.2008, 20:42

Schoen, dass die Bilder wieder da sind, danke!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 21:00

Mittlerweile habe ich nun Reifen drankonstruiert, sodass ich nun hier auch endlich neue Bilder einstellen kann. Zuerst als Buntstift-Darstellung... Naja, wers mag... :king:
Bild

Das ganze in einer zwar optisch bearbeiteten, aber nicht perspektivischen Version...

Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 21:11

Langsam nähern wir uns von hinten an die etwas interessanteren Darstellungen, bei denen auch die Perspektive etwas berücksichtigt wurde.

Bild

Darüber hinaus gibt es einen Glanzmodus, welcher aber auch erst interessant wird, wenn man ihn nachbearbeitet... Da sag noch mal einer, die Schlüter-Glanzzeit sei vorbei :haue:

Bild
Zuletzt geändert von Harm-Hendrik Lange am 21.04.2008, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 21:15

Technisch interessanter dürfte dann allerdings die halbdurchsichtige Darstellung sein...

Bild

Da bei der schlechteren Bildqualität zum einstellen einiges verloren geht, hier noch mal eine etwas nähere Ansicht:

Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 21:23

Nun möchte ich auch von dem beräderten Trac ein Drahtmodell einstellen, bevor wir wieder zu den realistischeren Fotos kommen.
Bild



Noch einmal eine komplettansicht:
Bild



Und eine Detailaufnahme der Lampe:
Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 21:32

Natürlich kann die graphische Nachbearbeitung auch etwas zu weit gehen, wie in diesem Bild, was es zwar etwas unrealistisch, aber dadurch künstlerisch nicht weniger wertvoll macht...
Bild

Von der Ansich her ein Blick entlang der Haube in die andere Richtung.
Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 21:44

Besonders schön bei den Tracs ist der weite Überhang der Motorhaube. Er lässt sich auf echten Fotos immer gerne gut in Szene setzen. Dank der Perspektive geht das auch digital...

Bild



Das ganze lässt sich dann auch als Basis für neue Designstudien nutzen, wie hier eine vereinfachte Variante zeigt:

Bild

Aber wieder zurück zu den originalen Hauben, die sind schon schön genug...

Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 21:57

Auf Wunsch auch mit Doppelreifen...
Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 22:11

Fast schon wie der 5000er wirkt er aus dieser Ansicht:

Bild


Und auch das Heck kann ganz schön wuchtig rüberkommen

Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 22:17

Noch mal etwas 2000eriger... 8)
Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Christian Ludden
Anton Schlüter
Beiträge: 591
Registriert: 06.03.2007, 19:41

Beitrag von Christian Ludden » 21.04.2008, 22:18

Klasse! Danke für die vielen Bilder!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 22:39

In digitaler Feinarbeit wurde der Schriftzug optisch optimiert. Eine variante die eigentlich in kleineren Bildern besser wirkt ist z.B. diese:

Bild

Ahnlich, aber nicht ganz so kontrastreich verhält es sich mit diesem Exponat...

Bild

Dagegen ist die folgende Darstellung schon recht schlicht...

Bild

Leider bekommen die Bilder bei Imageshack immer leichte Grissel, wenn man jpg benutzt; als bmp werden die Dateinen aber zu groß.

Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 1933
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 21.04.2008, 22:45

Von der realistischen Darstellung habe ich mir die besten Bilder bis zum Schluss aufgehoben:

Bild
Ein Schleppermotor kann nicht achtzylindrig genug sein!!!

Antworten