Compact Baureihe Getriebe

Antworten
MAN-DRL
Einsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 29.10.2016, 22:49

Compact Baureihe Getriebe

Beitrag von MAN-DRL » 18.03.2017, 18:09

Moin,

die späten Compact hatten ja alle den 0226 und als Getriebe das T3345. Inwiefern unterscheidet sich dann ein 950 Compact von z.B. einem 1350 Compact ausser durch die Einstellung der ESP?


Gruß,

Flo

schlüterruhri
Schlüterkenner
Beiträge: 4197
Registriert: 14.12.2008, 11:07
Wohnort: Ruhrpott / NRW

Re: Compact Baureihe Getriebe

Beitrag von schlüterruhri » 18.03.2017, 19:56

Nabend Florian;

Einige geringe Unterschiede gab es bei den Compact 950V6 zum C1350V6 schon.

C950V6 : Motortyp = MAN D0226 ME51 ; Leergewicht mit Kabine = 4500 Kg ; andere VA = ZF APL 735 ; kleinere Kupplung = LUK DT310

C1350V6 :Motortyp = MAN D0226 MCE51 ; Leergewicht mit Kabine = 5200 Kg ; VA = ZF APL745 ; größere Kupplung = LUK DT350

Nun frage mich bitte nicht, worin sich die Motoren bei ihrer Kennung unterscheiden, ich kann es dir nicht beantworten.

Gruß Werner
Mit die Treckers isset wie mit die Kirschen :
Nur die roten sind gut

BUTTER ; BROT UND BIER :
machen WIR.
Landwirte machen mehr als du denkst.

Benutzeravatar
SuperTrac2000
Schlüterkenner
Beiträge: 4451
Registriert: 09.03.2006, 14:25

Re: Compact Baureihe Getriebe

Beitrag von SuperTrac2000 » 20.03.2017, 06:33

Immerhin schonmal durch einen Turbolader :rolleyes:
Hendrik

Antworten