Ein etwas anderes Einsatzgebiet

Benutzeravatar
Micha
Schlüterkenner
Beiträge: 4607
Registriert: 06.03.2006, 19:49
Wohnort: GA

Ein etwas anderes Einsatzgebiet

Beitrag von Micha » 31.03.2006, 20:22

....für einen Schlüter dürfte wohl die sein, wofür wir uns den Compact überhaupt hauptsächlich zugelegt haben (Wenn man davon überhaupt sprechen kann).
"SuperTrac1600" kommt ja aus dem selben Anbaugebiet wie ich auch (Wir sollten uns mal treffen!?), und das dürften so ziemlich die einzigen Schlüter sein die Trauben transportieren.
Links davon sieht man mein Arbeitsgerät für September und Oktober, manchmal auch November oder Dezember zur Eisweinlese. Das macht auf jeden fall auch einen Heidenspass die Braud durch die Weinberge zu zirkeln, wenns dann noch bissl nass, rutschig und steil wird trennt sich schnell die Spreu vom Weizen.
In der Haupsaison gehts da ziemlich rund und auch das Telefon steht dann nicht still. Da wir auch im Lohn arbeiten will jeder den Besten Lesetermin haben, das muss man dann noch zusätzlich gemanagt kriegen. Aber es macht Spass und ich freu mich jetzt schon wieder auf die Lese.

Bild

Bild

Micha
„Geräusche die aus einem Schlüterauspuff kommen sind kein Lärm, sondern Ausdruck von Lebensfreude.“
F.-J. Strauss

Benutzeravatar
Holger
Schlüter-Opa
Beiträge: 7239
Registriert: 19.12.2005, 14:15
Wohnort: 26607 Aurich-Langefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Holger » 31.03.2006, 20:26

Toller Bilder, mal was ganz anders !!!!! :lol: :lol: hats du noch weitere Bilder ? :lol:

Benutzeravatar
Micha
Schlüterkenner
Beiträge: 4607
Registriert: 06.03.2006, 19:49
Wohnort: GA

Beitrag von Micha » 31.03.2006, 20:41

Bilder hab ich noch n ganzen Haufen. Aber leider nicht von der Lesemaschine, immer keine Zeit weil muss ja fahren :roll:
Aber ein schönes hab ich noch:
Bild
Da wie man sieht die Fuhre ziemlich kopflastig ist muss man stets auf der Hut sein das die Karre nicht umfällt. Im unwegsamen Weinbergsgelände (Das könnt ihr Nordlichter euch gar nicht vorstellen gell?) ist schon so manch eine Umgefallen.
Der Seitenhagausgleich kann bis zu 50cm bei 2,4 Maschinenbreite betragen, Steigfähigkeit bis 40%. 130PS Perkins Motor.
Leer wiegt die Braud (übrigens jetzt New Holland Group) ich glaub 5 Tonnen, dann noch knapp 3000l Trauben. Weitere Fragen beantworte ich gerne!
Micha
„Geräusche die aus einem Schlüterauspuff kommen sind kein Lärm, sondern Ausdruck von Lebensfreude.“
F.-J. Strauss

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 2322
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 31.03.2006, 20:53

Könnte man die Spur nicht über 2 Reihen verlaufen lassen, das die nicht so schnell kippt?

Benutzeravatar
Micha
Schlüterkenner
Beiträge: 4607
Registriert: 06.03.2006, 19:49
Wohnort: GA

Beitrag von Micha » 31.03.2006, 21:08

Hi!
Dann wäre die Maschine noch breiter und der ausgleich müsste noch größer sein. Die Maschine muss auch deshalb im Wasser bleiben dan´mit sie richtig funktioniert.
Die Reihe wird durch Kunsstoffstäbe hin und her geschüttelt sodass durch die Beschleunigung die Beeren vom Stielgerüst fallen. Dann auf ein rundlaufendes Förterband am ersten Gebläse vorbei um Blätter abzusaugen, nach oben über ein Prallblech an einem zweiten Gebläse vorbei um die restlichen Blätter abzusaugen.
Dann kommen sie über ein Querförderband in die Behälter und werden von dort aus in Traubenwagen oder 2-Achser ausgelegt mit Planen gekippt.
Der Steuerhebel stammt aus dem Mähdrescher-Regal, wie die Kabine z.T. auch. Auf dem 2. Bild erkennt man ihn vielleicht. Mit dem Daumen wird Höhe und Seitenneigung sowie die Schlagzahl nivelliert.
Micha
„Geräusche die aus einem Schlüterauspuff kommen sind kein Lärm, sondern Ausdruck von Lebensfreude.“
F.-J. Strauss

Benutzeravatar
Holger
Schlüter-Opa
Beiträge: 7239
Registriert: 19.12.2005, 14:15
Wohnort: 26607 Aurich-Langefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Holger » 31.03.2006, 21:11

Sehr schöner Maschine, hatte ich auch mal als Modell :lol: Vor Jahren war ich mal mit meinen Kollegen bei Landmaschinenhändler hinter Münster, um dor einen riesigen Prügel (Class Mähdrescher) zu beischtigen, da sagte der Verkäufer der Mähdrescher hätte soagr Hangausgleich, dort könnte wir auch an Berge dreschen :lol: Da sagte mein Kollege bei uns sind keine Berge zum Dreschen :roll: Bei uns ist alles Flach.

Benutzeravatar
Harm-Hendrik Lange
Karl-Heinz Fischer
Beiträge: 2322
Registriert: 24.03.2006, 00:05
Wohnort: Bockenem und Mannheim

Beitrag von Harm-Hendrik Lange » 31.03.2006, 21:19

Richtig, hatte nicht gesehen, das die nen Hangausgleich hat. Hat mich auch gewundert wie die überhaupt steht, bei den Schräglagen die die Weinberge manchmal haben... Naja kenn das nicht (noch nicht), da wir stattdessen halt Rüben haben, aber die Rübenroden kippen auch ab und zu :lol: . Muss dich mal in der Lesezeit besuchen und mir das angucken, ist ja nicht so weit von Mannheim. Haben in der Nähe von Alzey einen Bekannten, der läßt aber glaub ich auch vom Lohnunternehmer lesen...

Benutzeravatar
SuperTrac2000
Schlüterkenner
Beiträge: 4451
Registriert: 09.03.2006, 14:25

Beitrag von SuperTrac2000 » 31.03.2006, 22:49

Das würde mich auch interessieren, will auch sehen.

Ich wußte bis jetzt nicht wie so ein Teil funktioniert. Wirklich toll, was sich die Menschheit so einfallen läßt...nur umlackieren mußt Du die Lesemaschine noch... :lol:
Hendrik

Benutzeravatar
Micha
Schlüterkenner
Beiträge: 4607
Registriert: 06.03.2006, 19:49
Wohnort: GA

Beitrag von Micha » 01.04.2006, 07:46

in 2-3 Jahren gibts ne neue, die sieht dann so aus wahrscheinlich:

Bild

Das Rot ist okay, der Rahmen ist normalerweise Dunkelgrau, mal sehen, ich werde die dann mit silbernem Rahmen bestellen!
:lol:
Micha
„Geräusche die aus einem Schlüterauspuff kommen sind kein Lärm, sondern Ausdruck von Lebensfreude.“
F.-J. Strauss

Benutzeravatar
Holger
Schlüter-Opa
Beiträge: 7239
Registriert: 19.12.2005, 14:15
Wohnort: 26607 Aurich-Langefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Holger » 01.04.2006, 08:45

Mir gefällt er liebe in blau :lol:

Benutzeravatar
Supertrac1600
Schlüterfahrer
Beiträge: 122
Registriert: 11.09.2005, 11:11
Wohnort: Wallertheim/Rheinhessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Supertrac1600 » 01.04.2006, 14:51

...also Trauben hab ich mit meinem Schlüter noch nicht transportiert, aber letztes Jahr 2 Weinberge gerodet, man braucht zwar ein riesiges Vorgewende, dafür geht es wesentlich schneller als mit unserem 85 PS Case. Mal sehen wenn meiner diesen Herbst fertig ist wird er auch mal vor den Traubenwagen gespannt, werd dann auch mal ein paar Fotos machen, wir lesen übrigens mit einem gelben Traubenvollernter (Gregoire), da wir hier den Händler im Ort haben. Aber die Idee mit der Ero und dem silbernen Rahmen ist auch nicht schlecht. Mal sehen ob das der Dexheimer mit den Schmalspurschleppern auch macht...
.endt ... v...

Benutzeravatar
Supertrac1600
Schlüterfahrer
Beiträge: 122
Registriert: 11.09.2005, 11:11
Wohnort: Wallertheim/Rheinhessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Supertrac1600 » 01.04.2006, 15:35

Hier mal ein Bild vom Weinberg roden:

Bild
Zuletzt geändert von Supertrac1600 am 03.04.2006, 18:39, insgesamt 2-mal geändert.
.endt ... v...

Gast

Beitrag von Gast » 01.04.2006, 15:42

:lol: seh ich da richtig, ein Super Trac mit Einscharrpflug :lol: ich :lol: mich tot :!:



b :lol: ä :lol: r :lol: e :lol: n :lol: s :lol: t :lol: a :lol: r :lol: k :lol: e :lol: r_____G :lol: r :lol: u :lol: ß

Patric

bärenstark
Schlütermechaniker
Beiträge: 293
Registriert: 01.02.2006, 08:31

Beitrag von bärenstark » 01.04.2006, 15:51

Mehr packt er net bei 50km/h :wink: :wink: :wink:
Meine Traktoren:

MAN 4N2 (www.man-traktor.de) 28PS, Baujahr 1963

Schlüter 1500TV, 135PS, Baujahr 1972

Benutzeravatar
Supertrac1600
Schlüterfahrer
Beiträge: 122
Registriert: 11.09.2005, 11:11
Wohnort: Wallertheim/Rheinhessen
Kontaktdaten:

Beitrag von Supertrac1600 » 01.04.2006, 18:25

ja, richtig ist ein Einscharr :lol: , normalerweise roden wir mit dem 85PS Case aber ich wollte halt mal sehen ob der Super Trac das auch schafft. Hätte aber auch noch ein oder zwei Scharr mehr ziehen können. :wink:
.endt ... v...

Antworten